Triathleten helfen beim Internationalen Deutschen Turnfest

Am vergangenen Samstag, 18.05.2013, startete das Internationale Deutsche Turnfest 2013 in der Metropolregion Rhein-Neckar. Lampertheim ist hier mittendrin und vor allem auch dabei. Als Übernachtungsstätte für 160 Gäste aus dem Turngau Mitteltaunus und als Wettkampfort für die Sportarten Aerobic und TGM/TGW (Turner-Gruppen-Meisterschaften und Turner-Gruppen-Wettkämpfe) an fünf verschiedenen Wettkampfstätten in Lampertheim.

Der Startschuss für den Wettkampfsport fiel am Sonntag, 19.05.2013 in der Hans-Pfeiffer-Halle. An diesem Tag waren auch die Triathleten des Turnvereins gefragt. In drei Schichten arbeiteten sie in der Zeit von 08:00 bis 19:00 Uhr an den Bonkassen, bei der Kuchen- und Kaffeeausgabe sowie bei der Getränke- und der Essensausgabe mit. Wir unterstützten dabei den Gesamtverein, für den Sabine Gärtner und Brigitte Hahl die Organisation des Turnfests für den TVL übernommen hatten. Aber auch noch im Laufe der Woche werden die Organisatorinen von Helfern der Triathleten unterstützt.

An dieser Stelle soll auch nochmals den Helferinnen und Helfern ganz herzlich “Danke” gesagt werden!